STANDPUNKTE ZUM THEMA "TIERVERSUCHE" (SEK II)

Tierversuche finden in den Medien kaum Erwähnung. Wenn doch, dann werden diese meist verharmlosend dargestellt. Tierversuche seien in der Medizin unerlässlich, um Menschenleben zu retten, heißt es von seiten der Befürworter. Doch an Tieren werden auch hochgiftige Chemikalien getestet, an ihnen werden die neuesten Waffen erprobt, sie werden bei Crash-Tests eingesetzt, um Verletzungen herbeizuführen, sie finden in der Raumfahrt ebenso Verwendung wie in der Grundlagenforschung. Für Tiere enden diese Versuche fast immer tödlich. Welche Tierversuche sind nötig? Sind Tierversuche überhaupt noch nötig oder gibt es bereits verlässliche alternative Testmethoden? Die SchülerInnen sind eingeladen, jene der zwanzig Thesen anzukreuzen, die am ehesten ihrer Meinung entsprechen. Anschließend soll der jeweilige Standpunkt in einer Gruppendiskussion dargelegt werden.

Standpunkte Zum Thema Tv
Word – 32,5 KB 41 Downloads

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Erstelle deine eigene Website mit Webador